Unser Gesund wachsen Sommerspiele-Tipp! Seifenblasen selbst machen!

Man benötigt:
Spülmittel und Wasser


Und so einfach geht's:
900ml kaltes Wasser, eventuell destilliert wenn es sehr kalkhaltig ist
60ml Spülmittel, am Besten funktioniert Fairy Ultra Plus

Für Riesenseifenblasen: 1 Teelöffel Kleister-Pulver

 

Zubereitung:
Den Kleister im kaltem Wasser auflösen, anschließend das Spülmittel dazu geben.
Fertig!

Mit einem Wollfaden (als Schlaufe bzw. „Ring“) und zwei Strohhalmstücken als Griffe über
der Wolle klappt's am Besten!

Wollring ins Seifenwasser eintauchen und vorsichtig durch die Luft ziehen!

 

Funktioniert sogar mit den Fingern (z.B. mit Mittelfinger und Daumen einen Ring bilden)!

 

Tipps:

 

Direktes Sonnenlicht lassen Seifenblasen schneller platzen. Wolkiger Himmel bzw. Schatten
begünstigen die Seifenblasenstabilität.

 

Es ist wichtig, den Kleister im kalten Wasser anzurühren damit er sich gut auslöst.

Gesund wachsen

Fachärzte für Kinder-

& Jugendheilkunde

Dr. Daniela Kasparek

Dr. Michael Sprung-Markes

 

Thaliastraße 102-104/1/2

1160 Wien

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht an

ordination@gesund-wachsen.wien

 

Tel.: 01/493 19 47

 

Termine sind per Mail zu vereinbaren.
Vielen Dank!

Ordinationszeiten
im Juli und August

Montag  09-20 Uhr
Dienstag  10-19 Uhr
Mittwoch 10-19 Uhr
Donnerstag

09-17 Uhr

Freitag

09-16 Uhr

   

Patienten-Anmeldeschluss

ist jeweils eine Stunde

vor Ordinationsende.

 

Das Team der Ordination Gesund wachsen ist immer werktags für Sie da, auch während Schulferienzeiten. An Feiertagen ist die Ordination geschlossen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesund wachsen